Geschäftsfelder

Als mittelständisches Ingenieurunternehmen betätigt sich die IKG-Fichtner auf den Gebieten der Stromversorgung, Stromübertragung und Stromverteilung in den Bereichen Mittelspannung (MS) und Niederspannung (NS) sowie auf dem Gebiet der Automatisierung von Prozessen und Gebäuden. Für diese Gewerke erbringt die IKG-Fichtner folgende Leistungen:

  • Planung und Berechnungen von elektrischen Anlagen und Maschinen
  • Projektierung von MSR- und leittechnischen Ausrüstungen und Systemen
  • Erstellen von Spezifikationen und Ausschreibungen
  • Evaluierungen von Angeboten und Assistenz bei Vergaben
  • Bauleitung, Montageüberwachung und Abnahmen

Die Qualifikation unserer Mitarbeiter, ihre umfangreiche und langjährige Erfahrung, gewährleistet zusammen mit der Unabhängigkeit unseres Unternehmens Lösungen nach neuestem Stand der Technik. Wir erbringen Leistungen im Rahmen von Projekten für schlüsselfertige Anlagen, unterstützen aber auch als Planung vor Ort bei unseren Kunden.

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem Stammhaus Fichtner in Stuttgart ist die IKG-Fichtner in der Lage, spezielle Dienstleistungen für Technologien und Spannungsebenen anzubieten. Bei besonders komplexen Projekten können auch Berater aus dem Stammhaus hinzugezogen werden.

Für das Engineering und die Dokumentation der einzelnen Engineering Phasen stehen uns verschiedene moderne und leistungsfähige CAD/CAE-Systeme, wie EPLAN, RUPLAN, AutoCAD, WSCAD, MicroStation und PRODOK zur Verfügung.

Für die Modellierung, Analyse und Simulation von verschiedenen Stromnetzen nutzen wir das System PowerFactory der Firma DigSILENT.

Selbstverständlich arbeiten wir mit den jeweils neusten Versionen  und unsere Ingenieure werden ständig auf den Herstellerschulungen weitergebildet.